"Offener Treff" hofft auf mehr Beteiligung

Beim letzten Offenen Treff fanden sich wieder ca. 30 Migranten ein, ein sehr gemischtes Publikum: Familien mit jüngeren Kindern, ein paar „alte“ Bekannte aus dem Irak, aus Syrien und dem Iran, auch Frauen … und mehrere „Neue“, u.a. politisch Verfolgte aus der Türkei.

Insgesamt herrschte eine angenehme lockere Atmosphäre. Leider nehmen immer seltener Sassenberger Bürger an dem Treffen teil.

Mich hat das Gespräch mit den (jungen, gut ausgebildeten) Türken betroffen gemacht: Von dem einen sitzt die Frau (Englischlehrerin) schon seit 3 Jahren (von 7!) wegen angeblicher Staatsgefährdung in der Türkei im Gefängnis, die beiden kleinen Kinder wohnen in der Türkei bei der Oma, er selbst konnte sich kürzlich der Verhaftung entziehen und lebt seit 1 Woche in Sassenberg!

Wenn doch mehr Menschen bei uns es zu schätzen wüssten, dass wir hier seit 70 Jahren in Frieden und ohne politische Verfolgung leben dürfen!

Kontakt Sassenberg

Pfarramt Sassenberg
Pfarrer Andreas Rösner

Fr. Susanne Schlatmann
Langefort 1
  02583 - 300 310
Öffnungszeiten: 
Mo. – Fr.   9.00 – 12.00 Uhr
Mo. – Do. 15.00 – 17.00 Uhr

  Mail an das Pfarramt senden...

049466
Besucher online: 65

Anmeldung (Intern)