Kartenvorverkauf für „So een Tyrann“

Laienspielschar Sassenberg freut sich auf die Premiere Kartenvorverkauf fuer So een TyrannFreuen sich auf die Spielsaison (v. l.): Markus Maßmann, Anke Große Kunstleve (Inspizientin), Bernhard Ostkamp (stellv. Spielleiter), Vera Strickmann, Johannes Philipper, Irmgard Große Kunstleve (Souffleuse), Sandra Hartmann, Nina Offers, Franz Rutemöller (Spielleiter), Heinz-Josef Borgmann und Ludger Voß. Foto: privat Laienspielschar Sassenberg freut sich auf die Premiere

Sassenberg - Die Spielsaison der Laienspieler rückt im er näher und wird sowohl von den Akteuren als auch vom Publikum mit Spannung erwartet. Eintrittskarten für das plattdeutsche Theaterstück können ab Montag, 5. November, bei Sabines Blumenhof erworben werden.

Ludger Voß (1. Vorsitzender), Sandra Hartmann (2. Vorsitzende) und Karl-Heinz Landau bedankten sich jetzt bei Doris und Thomas Rennemeier für die gute Zusammenarbeit. Die Familie Rennemeier hat jahrelang den Kartenvorverkauf für die Laienspielschar in ihrem Geschäft abgewickelt. Sie haben es immer sehr gerne getan aber es war auch mit viel Arbeit verbunden.

In diesem Jahr startet der Kartenvorverkauf wie gewohnt am Samstag, 3. November, von 15 bis 17 Uhr im Saal des Hotels Börding und ab Montag dann bei Sabines Blumenhaus.

Seit Mitte Juli proben die fleißigen Akteure wieder zweimal die Woche im Hotel Börding für das diesjähriges plattdeutsches Theaterstück „So een Tyrann“ von Bernd Gombold. Die Spieltermine in diesem Jahr sind wie folgt:

Samstag, 10. November, um 18 Uhr Premiere mit Sektempfang;
Sonntag, 11. November, 17 Uhr;
Mittwoch, 21. November, um 15.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen;
Sonntag, 25. November, um 17 Uhr;
Samstag, 1. Dezember, um 18 Uhr;
Sonntag, 2. Dezember, 17 Uhr;
Samstag, 8. Dezember, 18 Uhr und
Sonntag, 9. Dezember, um 17 Uhr.

Quelle: WN vom 11.10.2018  / Foto: privat

Kontakt Sassenberg

Pfarramt Sassenberg
Pfarrer Andreas Rösner

Fr. Susanne Schlatmann
Langefort 1
  02583 - 300 310
Öffnungszeiten: 
Mo. – Fr.   9.00 – 12.00 Uhr
Mo. – Do. 15.00 – 17.00 Uhr

  Mail an das Pfarramt senden...

047989
Besucher online: 98

Anmeldung (Intern)