Gemeinden streben Partnerschaft an

Bischof Vincent Harolimana zu Besuch Gemeinden streben Partnerschaft anIm Rahmen eines Empfangs im Füchtorfer Pfarrheim überreichen Pfarrer Norbert Ketteler, Diakon und Altenzentrumsleiter Werner Fusenig, Pfarreiratssprecherin Martina Gausepohl und Pfarrer Andreas Rösner eine Spende in Höhe von 10000 Euro an den ruandischen Bischof Vincent Nyakinama. Foto: Christopher Irmler Bischof Vincent Harolimana zu Besuch

Füchtorf - Seit einigen Jahren besteht eine Partnerschaft zwischen der katholischen Pfarrgemeinde St. Marien und Johannes und dem Altenzentrum St. Josef Sassenberg sowie der Gemeinde Christkönig Nyakinama und der Caritas der Diözese Ruhengerei in Ruanda.

Diakon Werner Fusenig bereiste den ostafrikanischen Binnenstaat vor einigen Jahren selbst und baute entsprechende Kontakte auf. Im Mittelpunkt steht dabei ein Gesundheitszentrum, dass nun mit deutscher Hilfe modernisiert werden soll.

Am Samstag stattete Bischof Vincent Harolimana den Sassenberger und Füchtorfer Glaubensbrüdern einen Besuch ab.

Nach gemeinsamen Gottesdiensten in Sassenberg und Füchtorf rundete ein vom Pfarreirat organisierter Empfang den Besuch ab. Im Füchtorfer Pfarrheim überreichte deren Sprecherin Martina Gausepohl eine erste symbolische Spende in Höhe von 10 000 Euro. „Wir freuen uns, dass Sie die Zeit gefunden haben, uns während Ihrer Deutschlandreise hier zu besuchen.“ Bischof Vincent, der erstmals die Diözese Münster bereiste, dankte für die Unterstützung. „Ich bin sehr froh darüber. Das heißt, dass wir weitermachen können, um unser Gesundheitszentrum weiter aufbauen zu können.“

Laut Pfarrer Andreas Rösner ist ein intensiver Austausch, vor allem mit dem Pflegepersonals des Altenzentrums St. Josef, geplant. Werner Fusenig, zugleich Leiter des Altenzentrums, berichtete von positiven Reaktionen. „Heute Nachmittag haben schon vier Mitarbeiter gesagt, sie wollten gerne nach Ruanda. Es ist ein sehr gastfreundliches Land.“

Im Anschluss an das gemeinsame Essen präsentierten die Verantwortlichen aktuelle Bilder aus Ruanda und luden zum Austausch ein.

Quelle: WN vom 26.02.2019  /  Text & Foto. C. Irmler

Kontakt Sassenberg

Pfarramt Sassenberg
Pfarrer Andreas Rösner

Fr. Susanne Schlatmann
Langefort 1
  02583 - 300 310
Öffnungszeiten: 
Mo. – Fr.   9.00 – 12.00 Uhr
Mo. – Do. 15.00 – 17.00 Uhr

  Mail an das Pfarramt senden...

Kontakt Füchtorf

Pfarrbüro Füchtorf
Pastor Norbert Ketteler

Fr. Martina Wiegert
Kirchplatz 3
  05426 - 93 30 93
Öffnungszeiten: 
Mo., Do. u. Fr.  9.00 – 11.45 Uhr
Do. 15.00 – 17.00 Uhr

Mail an das Pfarrbüro senden...

Anmeldung (Intern)