<

Pfarreirat

Logo MUJ 1440 880px swLogo der Pfarrei St. Marien & JohannesPfarreirat (früher: Seelsorgerat)

Seit dem 28. Juni 2015 bilden die bisherigen Pfarrgemeinden St. Johannes Ev. Sassenberg und St. Mariä Himmelfahrt Füchtorf die neue Fusionspfarrei St. Marien & Johannes Sassenberg. 

Zum Leiter dieser Pfarrei hat unser Bischof Felix Genn Pfarrer Andreas Rösner berufen. Der Pfarreirat ersetzt den bisherigen Seelsorgerat der früheren Gemeinden und hat somit auch dessen Aufgaben. Diese bestehen vor allem darin, das Bewusstsein für die Mitverantwortung in der neu entstandenen Pfarrei zu entwickeln und zu fördern.

Dies tut er zusammen mit den Pfarrern und den anderen Hauptamtlichen. Gemeinsam tragen alle die Verantwortung für das Gemeindeleben und die Seelsorge. Alles, was eine Gemeinde lebendig und Gott in ihr erfahrbar macht, soll der Pfarreirat kreativ und konstruktiv gestalten und koordinieren. Der Pfarreirat setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

aus Sassenberg: Martina Gausepohl, Reinhold Gebbe, Gabriele Haverkamp, Christian König, Anne Mersmann, Helga Rennemeier und Andrea Zumbrink.
aus Füchtorf: Hedwig Böckenholt, Tanja Kleine Wächter, Tobias Pundsack, Oliver Westhove und Ludger Wiegert.

Rennemeier 

 Helga Rennemeier

Kleine Waechter 

Tanja Kleine Wächter

 Koenig

Christian König

 Westhove

Oliver Westhove


Kraft ihres Amtes gehören des Weiteren die hauptamtlichen Seelsorger dem Pfarreirat an. In unserer Pfarrei sind dies:

  • Pfarrer Andreas Rösner, Sassenberg (Pfarrer an St. Johannes Ev. in Sassenberg, Leiter der Pfarrei),
  • Pfarrer Norbert Ketteler, Füchtorf, (Pfarrer an St. Mariä Himmelfahrt in Füchtorf)
  • Pater Joseph Kottadikunnel, Sassenberg,
  • Werner Fusenig, Diakon mit Zivilberuf und Leiter des Altenzentrums St. Josef, Sassenberg

In den Vorstand des Pfarreirates wurden folgende Personen gewählt:

  • Martina Gausepohl (Vorsitzende)
  • Anne Mersmann (Vorsitzende)
  • Tanja Kleine Wächter und
  • Ludger Wiegert.

Zur Protokollführerin wurde Gabriele Haverkamp gewählt. Stellvertretende Protokollführerin ist Hedwig Böckenholt.  Reinhold Gebbe vertritt den Pfarreirat im Kirchenvorstand. Vertreter des Kirchenvorstandes im Pfarreirat ist Franz Rutemöller.

 


Folgende Ausschüsse wurden bzw. werden künftig vom Pfarreirat eingerichtet:

Derzeit existieren nur ortsgebundene Arbeitsgruppen. Ansprechpartner im Pfarreirat sind Werner Fusenig und Reinhold Gebbe.
Mit diesem Ausschuss soll künftig eine neue Plattform geschaffen werden, um mit vielen in unserer Gemeinde caritativ Tätigen im Haupt- und Ehrenamt eine möglichst große Vernetzung aller Kräfte zu erreichen. Alle Gruppen und Einrichtungen innerhalb unserer Seelsorgeeinheit, die sich auf diesem Themenfeld betätigen, sollen sich hier austauschen können sowie künftige, auch gemeinsame Aktivitäten diskutieren und planen können. Dazu gehören u. a. folgende Gruppierungen:

  • Caritasausschuss, der sich darum sorgt, der Ausgrenzung von Hilfsbedürftigen und Randgruppen entgegenzuwirken und Möglichkeiten des Miteinanders zu schaffen, so z. B. durch regelmäßige Krankenhausbesuchsdienste, die Begleitung zu Behörden und Ämtern und die Caritas-Haussammlung daran z. T. angebunden im Bereich Seniorenarbeit Angebote wie Seniorenbegegnung, Seniorenfreizeit, Urlaub ohne Koffer, Dienste für Senioren und Seniorentreffs in der Mühle
  • der Kontaktkreis für Behinderte und Nichtbehinderte (Kunterbundt)
  • Arbeitsgruppe Integration von Ausländern / Neuhinzugezogenen, wo wir uns bemühen, unabhängig von der Konfession Neuhinzugezogene in Sassenberg zu integrieren, insbesondere für Ausländer/innen und Aussiedler/innen Verständnis zu wecken und Kontakte herzustellen. Gute Kontakte bestehen auch zu den für die Integration zuständigen Hauptamtlichen in unserer Stadt. Auch über die Gemeindegrenzen hinaus wird mit auf Kreisebene integrativ Tätigen im Haupt- und Ehrenamt eine möglichst große Vernetzung aller Kräfte angestrebt.
  • Familienzentrum und Mutter- und Kindhilfe
  • Lebens -Mittel-Punkt uvm.
  • Sterbebegleitung / Hospiz

Derzeit existieren nur ortsgebundene Arbeitsgruppen. Ansprechpartner in Füchtorf ist Hedwig Böckenholt, in Sassenberg Pastor Rösner.
Der derzeit ruhende Jugendaussschuss versteht sich als „Anwalt und Kommunikationsforum“ der Jugendlichen in unserer Pfarrei und vertritt deren Interessen. Neben Mitgliedern aus dem Pfarreirat gehören Stellvertreter aus den Jugendverbänden unserer Gemeinde (Messdiener, Landjugend, Pfadfinder) und weitere engagierte Jugendliche als ständige oder wechselnde Ausschussmitglieder zu diesem Ausschuss. Seine Aufgaben und Ziele lassen sich mit folgenden Schlagworten charakterisieren:

  • Förderung der Selbstverwirklichung und Selbstverantwortung der Jugendlichen
  • Mitarbeit und Vertretung der kath. Jugendarbeit in der kommunalen Jugendarbeit
  • Förderung der Religiosität und Auseinandersetzung mit dem eigenen Glauben durch jugendspezifische religiöse und liturgische Angebote
  • Förderung der Beziehung zu Jesus Christus und seiner Kirche bei den Jugendlichen
  • Wecken der Ideen und Wünsche der Jugendlichen und Unterstützung und Begleitung bei deren Umsetzung
  • Vernetzung der Jugendarbeit, da im SAJ alle Beteiligten der pfarrgemeindlichen Jugendarbeit zusammenkommen und sich austauschen können.

Die Zusammenarbeit auf diesem Gebiet ist nach der Neugrundung unserer Pfarrei noch zu klären. Ansprechpartner sind Diakon Werner Fusenig und Martin Wiens in Sassenberg. Im Gemeindeteil Füchtorf werden diesbezügliche Belange derzeit von der Kolpingfamilie Füchtorf wahr genommen. Das Aufgabengebiet umfasst die Erwachsenenbildung, die Organisation von Familienkreisgründungen bis hin zur Vorbereitung des Gottesdienstes an jedem 1. Mai immer an einem anderen Ort der Arbeit, d. h. in Sassenberger Unternehmen. Weiterhin arbeitet man mit der Jungen Gemeinschaft, dem Familienverband im Bistum Münster zusammen.

Der Ausschuß trifft sich zum Informationsaustausch, zur Koordinierung und Planung von Gottesdiensten sowie deren Reflexion. Hier wird die spirituelle Gestaltung der geprägten Zeiten der hohen Feste unseres Christseins geplant. Prozessionen und Wallfahrten sind ebenso Themen wie auch das Anstoßen von Glaubens- und Bibelgesprächen. Hier liegt auch die Verantwortung für die großen Katechesen.

Der Ausschuss kümmert sich um Pressemitteilungen, Pfarrbriefe, Vorankündigungen usw.

In jeder der beiden Gemeinden wird ein Gemeindeausschuss gebildet in dem weitere Arbeitsgruppen angesiedelt sind, die die Belange vor Ort betreuen. Die Gemeindeausschüsse sind auch Ansprechpartner für die örtlichen Vereine und Gruppen.

  • Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit: übernimmt die Gestaltung und Ausrichtung diverser Veranstaltungen in der Pfarrrei und unterstützt entsprechend die anderen Ausschüsse. Eine weitere wichtige Aufgabe ist die Redaktion des Pfarrgemeindebriefs sowie die Betreuung des gemeinsamen Internetauftritts der Pfarrei.
  • Arbeitsgruppe Mission/Entwicklung/Frieden & Eine-Welt-LadenWir suchen Wege der Hilfe für Menschen in den armen Ländern dieser Welt. Der Ausschuss hält Kontakt mit unseren Missionaren und Ordensleuten.
  • Festausschuss: kümmert sich um die Organisation von Festveranstaltungen in der Gemeinde, z. B. Patrozinium, Osterfrühstück, Kirchweihfest, Jubiläen
  • Verbände und Vereine
  • Chöre
  • Bücherei (KÖB)
  • Kindergarten
  • Messdiener

Die temporäre Gruppe beschäftigt sich mit der Ausarbeitung eines lokalen Pastoralplanes für unsere Pfarrgemeinde so wie es allen Pfarrgemeinden des Bistums aufgetragen wurde. Dabei geht es um Grundlagen und Visionen für die Zukunftsfähigkeit unserer Kirche vor Ort.
Weitere Infos zur Entwicklung des lokalen Pastoralplans finden sie auf der Startseite unserer Homepage.

Kontakt Sassenberg

Pfarramt Sassenberg
Pfarrer Andreas Rösner

Fr. Susanne Schlatmann
Langefort 1
  02583 - 300 310
Öffnungszeiten: 
Mo. – Fr.   9.00 – 12.00 Uhr
Mo. – Do. 15.00 – 17.00 Uhr

  Mail an das Pfarramt senden...

Kontakt Füchtorf

Pfarrbüro Füchtorf
Pastor Norbert Ketteler

Fr. Martina Wiegert
Kirchplatz 3
  05426 - 93 30 93
Öffnungszeiten: 
Mo., Do. u. Fr.  9.00 – 11.45 Uhr
Do. 15.00 – 17.00 Uhr

Mail an das Pfarrbüro senden...

Anmeldung (Intern)